Videos von zoom herunterladen

Wenn Sie auf der Seite “Meine Aufzeichnungen” auf eine Videoaufzeichnung klicken, wird das Wiedergabevideo in einer neuen Browser-Registerkarte gestartet, die Steuerelemente für Download und Freigabe enthält. Sie können auch einen Wiedergabebereich für das freigegebene Video so festlegen, dass es zu den von Ihnen angegebenen Zeiten beginnt und endet, wodurch nicht benötigte Teile vom Anfang und Ende entfernt werden. Sie können alle Cloud-Aufzeichnungen in Ihrem Konto, alle Aufzeichnungen in einer bestimmten Suche, alle Dateien für eine Besprechung oder einzelne Aufzeichnungsdateien löschen. Dadurch werden die Dateien in den Papierkorb verschoben und Sie können sie dauerhaft manuell aus dem Papierkorb löschen. Wenn Sie sie nicht dauerhaft manuell löschen, werden sie in 30 Tagen gelöscht. Dateien im Papierkorb zählen nicht zu Ihrem Cloud-Aufzeichnungsspeicher. Ich sehe keine “Share”-Option, nur “Herunterladen” und wenn ich sie herunterlade, hat sie nicht die bearbeitete Version mit dem ausgewählten Zeitbereich. Klicken Sie auf Freigeben, um die Aufzeichnungslinkinformationen und Freigabeeinstellungen anzuzeigen, z. B. das Deaktivieren von Downloads von Viewern und das Anzeigen eines Kennworts.

Mit der Aufzeichnungsverwaltung können Kontoinhaber und Administratoren die Cloud-Aufzeichnungen ihrer Benutzer verwalten, einschließlich anzeigen, löschen und die Video-, Audio-, Transkript- und Chatdateien freigeben. Hinweis: Dies ist nur für SPS-Instruktoren. Die Kursteilnehmer können ihre Zoom-Meetings nicht herunterladen. Hinweis: Nur Hosts und Co-Hosts können eine Cloud-Aufzeichnung starten. Wenn Sie möchten, dass ein Teilnehmer eine Aufzeichnung startet, können Sie ihn zu einem Co-Host machen oder lokale Aufzeichnung verwenden. Von Co-Hosts gestartete Aufnahmen werden weiterhin in den Aufzeichnungen des Hosts im Zoom-Webportal angezeigt. Hinzufügen von Classroom Camera Feeds zu einem Zoom Meeting Recording Note: Aufgrund der ungewöhnlich hohen Lautstärke während der COVID-19-Pandemie können Cloud-Aufnahmen zusätzliche Verarbeitungszeit erfordern. Überprüfen Sie eine oder mehrere Besprechungen, und klicken Sie oben auf Wiederherstellen. Klicken Sie auf Wiederherstellen auf der rechten Seite einzelner Besprechungen, um nur diese Besprechung wiederherzustellen. Dies sagt nicht, wie das Video herunterzuladen, nur wie es zu teilen. Um Dateien im Papierkorb anzuzeigen, klicken Sie auf der rechten Seite der Aufnahmeverwaltungsseite auf Papierkorb. Dateien im Papierkorb zählen nicht zu Ihrem Cloud-Aufzeichnungsspeicher und werden in 30 Tagen endgültig gelöscht.

Wenn Sie nicht über die Option Papierkorb verfügen, befinden sich derzeit keine Dateien in Ihrem Papierkorb. . Hinweis: Ihr Administrator kann die Möglichkeit einschränken, Ihre Cloud-Aufzeichnungen zu bearbeiten oder zu löschen. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Nutzungsbedingungen und erklären sich damit einverstanden, Copyright-Inhalte nicht herunterzuladen. Die folgende Tabelle überschreitet die für jeden Plan verfügbare Speicherkapazität: Hinweis: Eine E-Mail-Benachrichtigung wird an den Kontobesitzer gesendet, wenn die Nutzung 80 % des abonnementgebundenen Speicherlimits erreicht. Wenn das Speicherlimit während einer Aufzeichnung erreicht wird, wird die Besprechung weiterhin aufgezeichnet, bis sie beendet wird. Folgen Sie den Anweisungen unten, um eine Aufnahme herunterzuladen, die Sie von einer Zoom-Sitzung gemacht haben. Nachdem Sie die Cloudaufzeichnung aktiviert haben, können Sie diese Einstellungen ändern. Diese Einstellungen können auf Konto-, Gruppen- oder Benutzerebene angewendet werden: Es wird nicht angezeigt, wie mehrere Aufzeichnungen gleichzeitig gemeinsam verwendet werden. Sie können eine CSV-Datei mit Aufzeichnungsdetails exportieren, einschließlich e-Mail, Besprechungs-ID, Besprechungsthema, Startdatum und -zeit sowie Dateigröße.

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.